fbpx
Direkte Bewerbung über das Online-Formular: Hier klicken!
Gruppenbild mit Gesundheits- und Krankenpflegerinnen

Für die Endoskopie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
in Voll- oder Teilzeit (38,5 Std./Woche) einen

(Fach)Gesundheits- und Krankenpfleger*innen (m/w/d)

(Fach)Gesundheits- und Krankenpfleger*innen (m/w/d)

Stellenausschreibungs-Nummer: 466_2020
(Bitte immer angeben)

Ihre Aufgaben

  • Vor- und Nachbereitung, sowie Assistenz bei komplexen endoskopisch geführten Verfahren
  • Überwachung der Patienten*innen während und nach endoskopischen Eingriffen
  • Aufbereitung des Instrumentariums
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft in der Endoskopie

Das bringen Sie mit

  • Berufserfahrung in der Endoskopie oder einem anderen Funktionsbereich
  • Eine abgeschlossene Fachweiterbildung in der Endoskopie oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Belastbarkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie
  • Patienten- und Ergebnisorientierung
  • Interesse an neuen Fachinhalten, Organisations-veränderungen und der Weiterentwicklung der Endoskopie
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns

  • Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen)
  • Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, auf Wunsch Schichtdienst und flexible Arbeitszeitmodelle, Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*in
  • Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst)
  • Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder zinsloses Darlehen zur Anschaffung eines E-Bikes
  • Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings)
  • Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen)
  • Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM)
  • Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter
  • Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? UnserPflegebereichsleiterin Cora Breitenfeld hilft Ihnen unter 0151 18895524 gerne weiter.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 466_2020 bis 31.10.2020 vorzugsweise per E-Mail an:

Universitätsklinikum Bonn
Pflegedirektor Alexander Pröbstl
Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn
pflegedirektion@ukbonn.de

Jetzt direkt online bewerben!​

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht

Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt ist Bestandteil unserer Personalpolitik.

Menü schließen
Skip to content