fbpx
Direkte Bewerbung über das Online-Formular: Hier klicken!

Für die Kinderherzmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pharmazeutisch-Technische Assistent*in (m/w/d)

Pharmazeutisch-Technische Assistent*in (m/w/d)

Stellenausschreibungs-Nummer: 650_2019
(Bitte immer angeben)

Ihre Aufgaben

  • In einem hochspezialisierten interprofessionellen Team assistieren bei der Vorbereitung von i.v. und/oder oraler Medikation.
  • Lagerung und Kontrolle der Medikamente auf Station, sowie eine enge Zusammenarbeit beim Bestellwesen.
  • Sie sind in der Lage Brücken zu bauen zwischen den unterschiedlichen Disziplinen.

Das bringen Sie mit

  • Bereitschaft zur Fort-und Weiterbildung
  • Sie sind kommunikations-und teamfähig
  • interprofessionelles, vernetztes Denken und Handeln runden das Profil optimal ab
  • Mathematisches und logisches Verständnis

Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns

  • Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen)
  • Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen
  • Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge
  • Clever zur Arbeit: Jobticket
  • Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung
  • Start mit System: Strukturierte Einarbeitung
  • Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote
    der Gesundheitsförderung

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Frau Daniela Schilling hilft Ihnen unter 0151 58233510 gerne weiter.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 650_2019 vorzugsweise per E-Mail an:

Universitätsklinikum Bonn
Pflegedirektor Alexander Pröbstl
Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn
pflegedirektion@ukbonn.de

Jetzt direkt online bewerben!​

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht

Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt ist Bestandteil unserer Personalpolitik.

Menü schließen