fbpx
Direkte Bewerbung über das Online-Formular: Hier klicken!
Pflegeexpertin lächelt in die Kamera

Zur Unterstützung der Transplantationsbeauftragten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n

Pflegeexperten*in (m/w/d) im Team der Transplantationsbeauftragten

Pflegeexperten*in (m/w/d) im Team der Transplantationsbeauftragten

Stellenausschreibungs-Nummer: 576_2019
(Bitte immer angeben)

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung im Team der Transplantationsbeauftragten
  • Mitwirkung an Aufklärungs- und Entscheidungsgesprächen zu Organ- und  Gewebespende
  • Begleitung der Angehörigen eines Spenders
  • Schulung des pflegerischen Personals über die Bedeutung und den Prozess der Organspende

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • und eine abgeschlossene Fachweiterbildung Anästhesie und Intensiv
  • sowie Abschluss als Master of Science in Pflege – Schwerpunkt als Advanced Practise Nurse (APN) oder pflegebezogenes Hochschulstudium auf Bachelor- oder Master-Niveau
  • eine langjährige Erfahrung in der Intensivpflege
  • Interesse an den Themengebieten Organspende und Organtransplantation
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Kreativität

Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns

  • Sicher in die Zukunft: Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L (EG 13 wird je nach individueller Qualifikation angestrebt) mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes, u.a. Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung
  • Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge
  • Clever zur Arbeit: Jobticket
  • Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung, z.B. Möglichkeit zur Förderung eines Masterstudiums
  • Start mit System: Strukturierte Einarbeitung
  • Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote
    der Gesundheitsförderung

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Sie haben Fragen zur Bewerbung oder der ausgeschriebenen Stelle? Dann stehen Ihnen die Transplantationsbeauftragten Ärzte Dr. Patrick Jakobs und Prof. Dr. Martin Söhle (Tel.: 0228 / 287 – 14127) gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 576_2019 vorzugsweise per E-Mail an:

Universitätsklinikum Bonn
Pflegedirektor Alexander Pröbstl
Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn
pflegedirektion@ukbonn.de

Prof. Dr. med. Martin Söhle
Stellv. Klinikdirektor der Anästhesiologie
martin.soehle@ukbonn.de

Jetzt direkt online bewerben!​

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Medizin! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht

Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Chancengleichheit und Vielfalt ist Bestandteil unserer Personalpolitik.

Menü schließen
Skip to content