fbpx
Direkte Bewerbung über das Online-Formular: Hier klicken!
Gesundheits- und Krankenpfleger mit Kittel und Haarschutz lächeln in die Kamera

Fachpflege auf Masterniveau – Einsatz von Advanced Practice Nurses (APN)

Fachpflege auf Masterniveau – Einsatz von Advanced Practice Nurses (APN)

In ausgewählten Bereichen ergänzen hochschulisch qualifizierte Pflegende (Advanced Practice Nurses) unser Angebot. Eine Advanced Practice Nurse (APN) ist eine Pflegefachperson auf Masterniveau mit fachspezifischem Wissen. Sie arbeitet interdisziplinär, evidenzbasiert, ethisch reflektiert und bildet das Bindeglied zwischen Forschung und direkter Patientenpflege. Die APN arbeitet sowohl mit den Patient*innen und Angehörigen, als auch in den Bereichen Forschung und Lehre (Schober/Affara 2006, Spirig/De Geest 2004).

Als Grundlage einer pflegewissenschaftlichen Organisationsstruktur hat Advanced Nursing Practice die Aufgabe, alle Pflegeteams bei fach- und interaktionsspezifischen Pflegeproblemen zu unterstützen. Dabei steht der Austausch im Vordergrund, aber auch die kollegiale Beratung der einzelnen Teammitglieder. In einem immer komplexer werdenden Versorgungssystem sind derartige Fallsteuerungen notwendig. Ebenso stehen das professionelle Betrachten von Situationen und das Planen individueller Pflege für Patient*innen und deren Angehörigen im Mittelpunkt (Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe DBfK 2013).

Menü schließen
Skip to content